Baby on Board
 

 

Verlauf
Wohlbefinden
Bilder
Geburt
Baby ist da
Aphorismen

abbonieren
Gästebuch

Links

 

Herrlich

Es ist herrlich zu sehen, wie rührend er sich kümmert. Er ist da und widmet sich ganz ihr.
Kennt ihr das, wenn der Vater mit dem Kind spielt und die Mutter steht da und sieht wie beide Augenpaare strahlen?
Ich glaube es geht beiden ausgesprochen gut damit. Zoe blüht auf, wie ich sie lange nicht gesehen habe. Sie ist wie ausgewechselt. Und ich glaube auch, dass sie ihrem Papa gut tut. Denn auch seine Augen strahlen, wenn er mit ihr im Kinderzimmer sitzt.
Vergeben und vergessen das Vergangene. Ich habe keine Angst mehr vor der Zukunft. Soll sie kommen, ich bin guter Dinge.
Mittlerweile glaube ich, dass mich nichts mehr klein bekommt. Wenn ich überlege wie ich noch vor Zoe war, so bin ich jetzt ein ganz ander Mensch. Selbstbewusster und viel stärker. Einfühlsamer und doch schwächer. Und wenn ich sehe wie die beiden in dem Kinderzimmer spielen, so könnte ich weinen vor Freude. Zoe hat einen wundervollen, liebenswerten und aufmerksamen Papa.
Heute Mittag war sie wieder dermaßen frech, da hab ich sie gefragt: was ist los? warum bist du so grantig? und sie sagt knall hart: ich hamisse papa. Soll übersetzt heißen: ich vermisse Papa.
Da frag ich mich, wie kommt sie auf solche Sätze? Wer sagt ihr sowas vor, dass sie es nachsprechen kann? Ich weiß, ich war es nicht. Aber sie ist großartig und so war der ganze Mist, den sie gemacht hat, wieder vergessen.
Danke Papa .
4.12.08 23:14
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de